Teichfütterung mit einem Automat leicht gemacht

Um sicher zu gehen, dass die Fische im Teich auch stets ausreichend Nahrung, bzw. Futter haben, ist es von Vorteil sich einen Fischautomaten zuzulegen. Dieser Futterautomat für ein Aaquarium muss nicht teuer sein. Ein Futterautomat ist in verschiedenen Ausführungen zu bekommen. Somit ist sichergestellt, dass der Automat auch garantiert zum eigenen Teich passt.

Bei einem Automaten für den Teich immer die perfekte Zeit einstellen können

DanielWanke / Pixabay

Gerade wenn es sich um wertvolle Fische wie einen Koi handelt, ist es besonders wichtig, die Fütterung in regelmäßigen Abständen durchzuführen. Wenn dann der Teichbesitzer im Urlaub ist, kann solch ein Automat das Füttern übernehmen. Das Gute an diesen Automaten ist, dass sie individuell eingestellt werden können. Wenn also eine Fütterung gemacht werden möchte, ist es möglich, diese auf die Sekunde genau einzustellen. So kann z.B. jede Stunde eine Fütterung stattfinden, welche dann bis zu 120 Sec. anhält, falls dies gewünscht wird. So werden garantiert auch alle im Teich schwimmenden Fische satt.

 

 

 

Viel Futter über den Tag verteilt ist kein Problem

loadingnemo / Pixabay

Mit einem Profi-Automaten ist es leicht, bis zu 24 Mal am Tag zu füttern. Das macht besonders viel Sinn, wenn es sich um einen großen Teich handelt. Ein guter Automat ist auch der Futterautomat 3581 von Eheim . So ist immer für Nachschub gesorgt und die Fische brauchen sich nur noch zu bedienen. Ideal auch, wenn Fische gezüchtet werden. Damit diese schnell groß werden, ist eine gleichmäßige Futterzufuhr das A u. O. In den Behälter eines solchen Automaten passt auch eine Menge Futter. Bis zu 3,5 Kilo Futter sind somit keine Seltenheit. Es sollte aber beachtet werden, dass ein solcher Automat unterschiedlich groß sein kann und es sich nach dem Hersteller ausrichtet, in wie weit dieser mit Futter befüllt werden kann. Das kann in Etwa 7 Liter Palettfutter entsprechen. Der passende Montagebügel ist auch mit dabei, sodass der Automat auch leicht installiert werden kann. Selbst bei der Kabellänge wurde nichts dem Zufalll überlassen.